Home
Angebot des Monats
Massageerlebnisse
Metamorphose Behandl
Kosmetikbehandlung
Reiki
energet.Lebensberat.
Produkte
Kontakt / Impressum
Kontakt-Formular
AGB
Haftungsausschluss
Links
Sitemap
Gästebuch

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Wohlfühloase - Trier, Inhaber Elisabeth Blaimhofer (im Folgenden genannt: Wohlfühloase Trier) und dem Besteller der Dienstleistung oder der Produkte, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Wohlfühloase Trier nicht an, es sei denn, die Wohlfühloase Trier hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
 


§ 2 Vertragsabschluss


Ihre Reservierung / Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Reservierung bei der  Wohlfühloase Trier aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden, bzw. die Terminbuchung bestätigt haben.

Telefonische Terminvereinbarungen mit bestätigtem Termin haben einen sofortigen Vertragsabschluss zur Folge.


 § 3 Widerruf

Der Besteller kann seinerseits schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware den Vertrag widerrufen. Es wird  nur ungeöffnete Ware als Rückgabe akzeptiert.  Es wird darauf hingewiesen, dass die Wohlfühloase Trier eine durch Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung einbehalten kann. Bei Rücküberweisung bereits erhaltener Summen behält sich die Wohlfühloase Trier vor, eine Bearbeitungsgebühr von 3,- Euro für entstandene Aufwendungen zu berechnen.


§ 4 Storno

Nach Buchungsbestätigung eines Behandlungtermins / Behandlungspaketes gelten folgende Stornobedingungen:
 
Kostenfreie Stornierung bis zu 48 Stunden vor dem Termin möglich. Anschließend erheben wir eine Stornogebühr von 50%.
 

§ 5 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.Falls der Lieferant von der  Wohlfühloase Trier  trotz vertraglicher Verpflichtung die der  Wohlfühloase Trier nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist der  Wohlfühloase Trier  zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

Gerne versenden wir Ihr gekauftes Behandlungspaket, bzw. Ihre gekaufte Behandlung auch als Gutschein. 


§ 6 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorabüberweisung oder Paypal bezahlen. Bei Rücklastschriften hält die Wohlfühloase Trier sich frei, die anfallenden Gebühren dem Käufer in Rechnung zu stellen. Bei Behandlungen vor Ort oder Warenabholung kann auch in bar bezahlt werden.


§ 7 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der  Wohlfühloase Trier  anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
 


§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von der  Wohlfühloase Trier.


§ 9 Mängelhaftung für Produktbestellungen

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen. Die Wohlfühloase Trier haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet der  Wohlfühloase Trier  nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von der  Wohlfühloase Trier  ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Sofern die Wohlfühloase Trier fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von  15 Tagen an die  Wohlfühloase Trier  zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb dieser Frist bei der  Wohlfühloase Trier ein, ist der  Wohlfühloase Trier  berechtigt, den Kaufpreis für das Ersatzprodukt in Rechnung zu stellen und den Betrag von dem zur Zahlung benannten Zahlungsmittel abzubuchen.

Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.


§ 10 Haftungsausschluss

Sämtliche Angebote der Wohlfühloase Trier erfolgen ausschließlich im Rahmen von Wellness und Prävention - d. h. außerhalb der medizinischen Heilkunde. Für notwendige medizinische, heilkundliche, psychologische Maßnahmen, Dienste oder Diagnosestellungen wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens! Die von der Wohlfühloase Trier angebotenen Behandlungen ersetzen KEINE ärztliche Behandlung oder Beratungsgespräche und werden auch nicht als solche angeboten!

Das Angebot der Wohlfühloase Trier richtet sich ausschließlich an Menschen, die die volle Verantwortung für Ihr Handeln tragen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand und anderen Kriterien.Die Inanspruchnahme eines Angebotes der Wohlfühloase Trier befreit den Kunden also in keiner Wiese von irgendeiner Verantwortung die er trägt. Weder vor, während oder nach der Behandlung. Dementsprechend erfolgt also jede Behandlung auf eigene Gefahr und Verantwortung!

 

§ 11 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Erlebnis bei der  Wohlfühloase Trier individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, Inhalte wie z. B. Wunschzettel oder Kundenrezensionen abzubilden und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.


§ 12 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

§ 13 Rechtliches für Abmahnversuche

-          Keine Abmahnung ohne den vorherigen Kontakt zu uns! –


Sollten durch die Aufmachung oder den Inhalt dieser Internetseiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt worden sein, so bitten wir Sie um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren die unverzügliche Entfernung der zu Recht beanstandeten Passagen, ohne dass die Einschaltung eines Rechtbeistandes von Ihnen aus erforderlich ist. Sollten dennoch von Ihnen Kosten ausgelöst werden, ohne dass zuvor eine Kontaktaufnahme mit uns erfolgt ist, werden wir diese voll umfänglich zurückweisen. Gegebenenfalls werden wir wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen Gegenklage einreichen.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elisabeth Blaimhofer - Reiki Meister / Lehrerin  |  webmaster@blaimhofer.de